entkognitiviert


Willkommen auf dem Seiten des diskordianischen Papstes!

Hallo Sie, ja, genau sie, sie wurden entkognitiviert, d.h. sie wurden ihres natürlichen Denkvermögens beraubt bzw. haben dies selbst getan! Keine Sorge, wir können ihnen helfen. Die schlechte Nachricht vorab: Das Denkvermögen soll besteuert werden, die gute Nachricht: Viele werden nix zahlen müssen, evtl. werden sie sogar merkbefreit, wenn sie ihren kognitiven Offenbarungseid ablegen. Die Merkbefreiung wird vom Bundeamt für Merkbefreiung ausgestellt. Die Beschreibung der Merkbefreiung ist relativ knapp, sie lautet: Solange Sie keine erhalten, brauchen sie darüber nichts zu wissen. Danach ist es zu spät.

Ahso: Keine Fragen! Und ich sags direkt ganz offen: Wenn ein Affe in diese Webseiten hier guckt, wird kein Einstein heraus schauen! Aber davon mal abgesehen: Etwa schon wieder hier? Die Inhalte wohl beim ersten mal nicht verstanden? Egal, ein Tipp: Beim Lesen nicht erwischen lassen! Diese Seiten hier sind übrigens ständig im Fluss, sie sind sozusagen durch ständige Korrektur und Ergänzung organisch gewachsen und nicht unbedingt wissenschaftlich begründet. Es tut sich also ständig was, irgendwelche Texte werden ständig an neue Erkenntnisse angepasst und erweitert.




Auswahl:
01 - Schlampentest
02 - Abservieren, aber richtig!
03 - Blogeinträge und Erderwärmung
04 - Brainhacking
05 - Ist es wirklich Zufall, dass...
06 - Onkel Amalgam
07 - Real-Life-Hack
08 - Social Engeneering
09 - Worte für Wortfilter
10 - Bürgerscore
11 - Verschlüsselung
12 - Gefährlichkeitsscore
13 - Drogenparty
14 - Wergwerfmailadressen
15 - Gedichte
16 - Dönermannverschwörung
17 - Das große grundsätzliche Erkenntnisproblem/Entscheidungsproblem
19 - Das merkwürdige Universum, die Pataphysik, der Diskordianismus, die Simulationshypothese, die Holoversumstheorie
21 - Neue Gefahr für Verbraucher; Milchverschränkung
22 - Internetnutzer aufgepasst. Killer gibt sich als hilfbereiter Chemiker aus!
24 - Medizin vs. Esoterik, Nahrungsergänzungsmittel, Vitamine, Asperger Austismus usw. - Erfahrungen
31 - Diverses
32 - Was sind Menschen eigentlich und was sind sie nicht
33 - Der große Hackereid
37 - Die Asperger-Verschwörung (Aspie-Conspiracy)
38 - Die Trier-Verschwörung, warum die Landbevölkerung die Trierer Stadtbevölkerung loswerden möchte
39 - Anschläge 09/11 auf das World Trade Center (WTC)
40 - Schnell viel abnehmen ohne Sport und Zusatzkosten. Diese Frage ist beantwortet
41 - Die Zuckerlüge - Wie die Industrie den Konsumenten für blöd verkauft und verfetten lässt
42 - Mysterium Gehirn
46 - Diverse Links
47 - Hirnforschung, Neurologie, Psychiatrie, Psychologie - Ein gaaz sachter Einstieg
49 - Die besten Ausreden im Internet
59 - Du lebst in einer Simulation
60 - Statement zu Verschwörungstheorien im Allgemeinen
61 - Kurzgeschichten
62 - Weisheiten
69 - Handverlesene Zitate
72 - Totaler Müll
73 - HPU/KPU/NEM Interview
74 - Deutschmann - Der Deutsche
97 - Leserbriefe
98 - Werbung & Sponsoring
99 - Impressum



Diverses

Die Seite im Web für Top-Secret-Agents!

Top Secret Agents



Übrigens: Ich habe soeben Kollegah kursiv geschrieben! (Denn, Zitat: "Denn die einzige Möglichkeit, Kollegah ein Haar zu krümmen, ist, ihn in Kursivschrift zu schreiben! (Kollegah - Fanpost)") Apropos Kollegah: Der war früher IMHO besser, wenn ich z.B. an Shotgun, Mondfinsternis, Kokamusik, Discospeed und Big Boss denke. "KOLLEGAH & MAJOE - Das hat mit HipHop nichts zu tun" und "KOLLEGAH & MAJOE - Wat is' denn los mit dir", war eher für in die Tonne zu kloppen! Armageddon war dann aber wieder ganz gut. Übrigens ein echter Anti-Illuminati-Track! Ich hoffe er bleibt auf diesem Weg.


Achso, falls ihnen an der Seite etwas nicht schmeckt, können sie mir gerne einen konstruktiven Hinweis zukommen lassen. Für extrem unsachliche Kritik gilt: Solche Kritik prallt an mir ab wie Knallerbsen an einem AH-64-Armeehubschrauber. All jenen, die sich in der Hoffnung an mich wenden, dass ich irgendwie davon betroffen sein sollte, werfe ich folgendes rüber: Nein! 23 Skidoo!, d.h. Hau ab! (“Both “23” and “Skidoo” are American words meaning “Get out”) Ich denke, das ist deutlich genug. Falls nicht, was genau an 'nein' verstehen sie denn nicht. Das ist übrigens eine rhetorische Frage, eine Antwort wird üblicherweise nicht erwartet.

Ich seihen Mad-Leserlein


Von hier aus noch Grüße an: soulpatrol, miazma, alpha23bravo, cosmo conner, fastjack, prisma, contark, amok



by entkog@trashmail.com